Impressum

(Angaben gemäß § 5 TMG)

Oranienkonzerte e.V.
c/o Vincent Wilke
Fohlenweg 17a
16767 Leegebruch

E-Mail: info (at) schlosskonzerte-oranienburg.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Vincent Wilke
Pfaffendorfer Straße 56
04105 Leipzig
vincent.wilke (at) oranienkonzerte.de

Bildnachweise

Startseite:

1) Orangesaal im Schlossmuseum, Foto: Daniel Lindner, Rechte: SPSG

2) Schloss Oranienburg, Foto: Hans-Christian Krass, Rechte: SPSG

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte:

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Fördermitgliedschaft

Als Fördermitglied sichern Sie sich als treue Zuschauer*in exklusive Vorteile. Sie erhalten zwei Wochen vor allen Anderen die Termine unserer neuen Saison und können sich so auch trotz begrenzter Platzkapazitäten ganz entspannt Ihre Tickets fürs kommende Jahr sichern. Des Weiteren erhalten Sie zu Saisonbeginn kostenfrei unser Saisonheft per Post zugesandt. Je nach Höhe Ihres Mitgliedsbeitrags (mind. 60€ jährl.) erhalten Sie darüber hinaus z.B. Freikarten inkl. eines Freigetränks. Mehr dazu entnehmen Sie dem Antrag auf Fördermitgliedschaft.

Der Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar.
Antrag herunterladen

Sponsor*in werden

Wir agieren aus der Region für die Region und hegen eine enge Zusammenarbeit mit unseren Partner*innen. Als Sponsor*in haben Sie z.B. die Möglichkeit sich durch werbliche Leistungen öffentlichkeitswirksam im Rahmen der Schlosskonzerte Oranienburg zu positionieren. Je nach Höhe Ihres Beitrags reicht dies von der Erwähnung auf unserer Homepage, über Ehrenplätze in der ersten Reihe, bis hin zu einem hervorgehobenen Auftritt Ihres Unternehmens in unserem Saisonheft. 
Kontakt

Spender*in werden

Durch eine Spende leisten Sie direkt einen Beitrag zur kulturellen Entwicklung Oberhavels und der Pflege unseres kulturellen Erbes. Ihre Spende hilft uns dabei die hohe Qualität unserer international besetzten Konzerte und den Fortbestand unserer Reihe zu sichern.

Insbesondere Spenden mit ausdrücklichem Hinweis im Verwendungszweck "Spende zur Erhöhung des Vereinsvermögens" werden dem Vermögen zugeführt und helfen uns langfristig, die Planung und Umsetzung der kommenden Jahre zu erleichtern.

Spendenkonto:
Oranienkonzerte e.V.
Mittelbrandenburgische Sparkasse
IBAN: DE65 1605 0000 1000 6380 96
BIC: WELADED1PMB

Verwendungszweck: Spende zur Erhöhung des Vereinsvermögens

Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung und werden namentlich auf unserer Homepage erwähnt. Kontaktieren Sie uns dazu gern per E-Mail an kim.nguyen@oranienkonzerte.de

VeranstaltungsinfoS

Kühle Getränke & Abendkasse 1 Std. vor Konzertbeginn
Einlass 30 Min. vor Konzertbeginn

Tickets

Vorverkauf
An der Kasse des Schlossmuseums zu den regulären Öffnungszeiten (Sommersaison Di-So 10:00-17:30 Uhr, Wintersaison Di-So 10:00-16:00 Uhr).

Abendkasse
Restkarten erhalten Sie an der Abendkasse ab 1 Stunde vor Konzertbeginn. Aufgrund der begrenzten Platzkapazität empfehlen wir Ihnen sich Ihr Ticket im Vorverkauf zu sichern.

Reservierungen
Per E-Mail an schlossmuseum-oranienburg@spsg.de oder telefonisch unter 03301 / 537 437. Ihre reservierten Tickets können bis 30 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse abgeholt und Bar bezahlt werden.

Preise & Ermässigungen

Normalpreis 20 € / Ermäßigt 15 € / Solidaritätspreis 25 €

Mit Ihrer Eintrittskarte erhalten Sie am Konzerttag freien Eintritt in das Schlossmuseum.

Ermäßigungen werden nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises für Menschen mit Behinderung, mit GdB ab 50 (Kennzeichnung G oder B Begleitpersonen frei), Bezieher:innen von ALG I, Bürgergeld, Sozialhilfe oder sonstigen Grundsicherungen, Schüler:innen, Studierenden, Azubis, Rentner:innen, und Geflüchteten mit Aufenthaltsgestattung oder Aussetzung einer Abschiebung (Duldung) sowie deren Begleiter:in (max. 1 Begleitperson auf einen Geflüchteten) gewährt.

Barrierefreiheit

Im Schlossmuseum gibt es einen Fahrstuhl. Das WC ist rollstuhlgeeignet. Am Schlosseingang benötigen Rollstuhlfahrer Hilfestellung; der Kassenraum ist nicht rollstuhlgeeignet.

Achtung: Bei alternativen Spielstätten bitten wir Sie sich beim jeweiligen Betreiber zu informieren. Alternativ erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail an info@schlosskonzerte-oranienburg.de

zum Newsletter ANMELDen 

Indem Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich einverstanden, dass die Schlosskonzerte Oranienburg und der Verein Oranienkonzerte e.V. Sie per E-Mail mit Neuigkeiten zum Konzertprogramm auf dem Laufenden hält. Eine darüber hinausgehende Verwendung und/oder Weitergabe der persönlichen Daten erfolgt nicht. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Google reCaptcha: Ungültiger Seitenschlüssel.